Bei der Neustrukturierung der Wareneingangsprüfung hat die Lewa GmbH, Leonberg, ihren Durchsatz um rund 20% gesteigert. Grundlage dafür bildet eine innovative Anlagenkonzeption von SSI SCHÄFER. Die Kombination von teilweise modifizierten Arbeitsplätzen und bewährten Fördertechnikelementen sorgt bei Lewa für optimale Raumnutzung sowie effiziente und transparente Materialflüsse.

Unsere Leistungen, ganz nach Kundenwunsch:

  • Werkstatt- und Betriebseinrichtung
  • Eine einzigartige Konzeption sowie die Kombination von teilweise modifizierten Arbeitsplätzen
  • Bewährte Fördertechnikelemente
  • Zwei nebeneinanderliegende, u-förmig geführte Materialflüsse
  • Teilweise automatisierte Bahnen
  • Die Ecken des Raumes wurden mit platzsparenden 90-Grad-Umsetzern ausgestattet

Sowohl optisch als auch operativ eine moderne Systemlösung aus einem Guss. Eine gelungene Konzeption, die uns viel Flexibilität bietet und die Effizienz unserer Wareneingangs- und Prüfprozesse um mehr als 20% erhöht."

Lewa-Techniker und Projektleiter Heiko Ruf

Fragen und Beratung
Fragen und Beratung

Rufen Sie uns gleich an:

+43 (0) 7242 4910

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Anfrage per E-Mail

Mehr Informationen:
  • Das Projekt zum Nachlesen:>>

Select country

Close